Position: main-top [ Style: outline]
  • Schweizer
    Leichtathletikmeisterschaften
    Genf, 16-17 Juli 2016

  • #CSAthle2016

Willkommen

1500m: Die Vorläufe 1500m M und W finden statt gemäss Zeitplan (Samstag).

Die Schweizer Meisterschaften der Aktive 2016 sind das unumgehbare Treffen der Schweizer Leichtathletik und die  Krönung der Saison bei welcher sich die Athleten des ganzen Landes auf der sehr schnellen Piste des "Bout-du-Monde" in Genf herausfordern werden.  Sie bilden den Höhepunkt einer Reihe von Veranstaltungen, die das Stade Genève anlässlich des 100 jährigen Bestehens des Clubs, welches in den Monat September 2016 fällt, durchführt.


Seit einigen Jahren entwickelt sich das Konzept der Schweizer Meisterschaften immer mehr zu einer Schau für die Besucher und die Athleten und bietet ein rhythmisches Programm im Stil der Treffen der Diamond League (Athletissima und Weltklasse unter anderem).


Das Ereignis, das sich auf zwei halbe Tage verteilt, hat  sich zum Ziel gesetzt, das Feuerwerk der Schweizer Leichtathletik Saison 2016 zu sein bei welchem die Athleten ein letztes Mal vor den Olympischen Spielen in Rio ihre Leistungen prüfen können oder die letzte Möglichkeit ihre Qualifikation zu erreichen wahrnehmen können.


Der Wettkampf wird die besten Athleten des Landes mit seinen neuen, internationlen Stars, die anlässlich der Weltmeisterschaft im Sommer 2015 in Peking geglänzt haben, vereinen.

 

DruckenE-Mail